Sommertreffen 2019 in EDOV – Woche 3

Sommertreffen 2019 in EDOV - Woche 3

 
Nachdem in der zweiten Woche der erste Abschnitt der Erprobung (Aus-/Einfahren und Langsamflug) der FVA 29 bereits abgeschlossen wurde und unser Sondermessprojekt damit einen erfolgreichen Abschluss fand, ging es in der letzten Woche zunehmend ruhiger zu. Die frühmorgendlichen Messflüge wurden vor allem noch zur Vermessung von der ASG 29 genutzt, hier bestand der besondere Anreiz darin, das alte Messsystem mit dem neuen zu vergleichen, da der Flieger bereits mit dem alten System vermessen wurde.

In der letzten Woche wurde von den anderen Akafliegs noch allerhand getrudelt, außerdem Flatterversuche durchgeführt und weitere Messpunkte in den laufenden Sondermessprojekten gesammelt.

Der Flugbetrieb endete aufgrund der Hitze und unklaren Wetterlage (Gewitter wurden erwartet) öfters mal gegen Mittag. Die Nachmittage wurden dann genutzt, um im kühleren Hangar an den Messvorrichtungen zu arbeiten oder um sich im kühlen Nass des nahegelegenen Sees zu erfrischen.

Am letzten Tag hieß es dann Zelte abbrechen und aufräumen, in drei Wochen Messbetrieb auf Hochtouren fällt doch einiges an Unordnung an, die mit gemeinsamen Einsatz jedoch schnell beseitigt werden konnte. Der letzte Abend fand ein gemütliches Ende am Lagerfeuer, musikalisch untermalt von Zischi, Chilli und Baschtl an ihren Gitarren.
2019-09-01 20.11.05

Auf dem Weg zum Aufbau des frühmorgendlichen Messverbands

 
 
Dieses Jahr fand das Sommertreffen anders als die letzten Jahre nicht in Aalen-Elchingen, sondern in Stendal-Borstel statt. Auch hier wurden wir sehr entgegenkommend aufgenommen und haben uns in der Zeit dort sehr wohlgefühlt. Auch hier wurden wir sehr herzlich aufgenommen und konnten uns mit unserem Equipment und mobilen Werkstätten weitgehend ungestört ausbreiten. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an die idaflieg für die Organisation!

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wo wir nächstes Jahr wieder zachern dürfen.
2019-09-01 19.52.05

EDOV Tower im Sonnenaufgang