FVA Werkstatt wiederholt erfolgreich auditiert

FVA Werkstatt wiederholt erfolgreich auditiert

LBA Außenstelle Düsseldorf attestiert kompetente Arbeitsweise

 
In diesem Jahr wurden wir, wie sonst üblich, vom LBA als Instandhaltungszentrum auditiert. Am 12.09 standen zwei Prüfer von der Luftfahrtbundesaufsichtsbehörde vor den Toren der Werkstatt um alles einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und uns hoffentlich wieder als angegliedertes Zentrum des Instandhaltungsbetriebs des AEROCLUB|NRW anzuerkennen, so dass der kommenden Winterwartung und vor allem komplexen Instandhaltungsmaßnahmen an vereinsinternen oder externen Fliegern nichts mehr im Wege steht. Dabei wird vor allem ein Auge auf die Wartungsberichte der Flugzeuge gelegt, sowie auf die regelmäßige Überprüfung der Messmittel. Zudem wird kontrolliert ob man sich daran gehalten hat, alle Flugzeugrelevanten Teile mit ordentlich gekennzeichneter Beschilderung in dem dafür vorgesehen Luftfahrtlager unterzubringen.

Dies sind Auflagen, die wir einhalten müssen, um unsere Kompetenzen eines LBA/EASA zertifizierten Instandhaltungsbetriebes ausüben zu dürfen. Wir können nun verlauten lassen, dass bei uns alles soweit in Ordnung ist und wir auch in nächster Zeit als Instanthaltungsbetrieb fungieren dürfen. Dies hebt uns vom "normalen" Segelflugverein ab und bestätigt unsere guten Praxisstandard in der Wartung.
IMG_20180927_182130